Dieses Buch macht Sie mit allen Bestandteilen des Programmpakets vertraut und erleichtert Ihnen so Ihre tägliche Office-Arbeit. Alle Einzelmodule (Writer, Calc, Impress, Base, Draw und Math) werden in leicht verständlichen Schrittanleitungen erläutert. Ob Einsteiger oder Umsteiger, Sie haben LibreOffice ohne lange Einarbeitungszeit schnell im Griff.


Aus dem Buch-Inhalt:

  • Einfach starten mit LibreOffice
  • Mit Writer Briefe und weitere Dokumente erstellen
  • Mit Calc Tabellen erstellen und berechnen
  • Mit Impress ansprechende Präsentationen gestalten
  • Mit Draw perfekte Grafiken anfertigen
  • Mit Math Formeln erstellen
  • Mit Base Datenbanken anlegen und verwalten
  • Die besten Tipps und Tricks zu LibreOffice
  • Nützliche Tastenkombinationen

Über den Autor:

Philip Kiefer, geboren am 24.08.1973 in Friedrichshafen am Bodensee, machte 1993 dort sein Abitur und leistete anschliessend Zivildienst als "Schwerstbehindertenbetreuer" bei einem Langenargener Schriftsteller. 1995 begann Kiefer ein Studium der Literaturwissenschaften und Philosophie in Tübingen und Oxford, nebenher jobbte er in verschiedenen Verlagen sowie in einem Altenpflegeheim. Nach seinem Magisterabschluss arbeitete Kiefer kurzzeitig in einer grossen PR-Agentur in München, bevor er sich Ende 2001 als Autor selbstständig machte. Unter anderem erstellte er Quizfragen für Handy-Spiele (z. B. "Wer wird Millionär?") sowie für Gesellschaftsspiele (z. B. "Schlag den Raab"), er betrieb ein eigenes Online-Magazin für Kinder ("Riesenratz") und veröffentlichte bis heute über 150 Bücher in namhaften Verlagen. Einige seiner Werke sind ins Spanische, Französische, Italienische, Niederländische, Portugiesische, Russische, Bulgarische und Litauische übersetzt worden.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.31 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lieferung: sofort (an Lager)

Zahlreiche Best Practices für leichtgewichtige Enterprise Applications am Beispiel einer realistischen Geschäftsanwendung, Standards zu servicebasierten Anwendungen, Persistence API, Dependency Injection, HTML5 und Performance-Tuning machen dieses Buch zum Standardwerk für alle, die mit der Java EE 8 entwickeln.


  • Von den Grundlagen bis zur komplexen Geschäftsanwendung - inkl. entscheidender Details zu allen wichtigen APIs
  • Servlets, Persistence API, Java Server Faces, JSON-B, JSON-P, JAX-RS, JAX-WS u. v. m.
  • Ideal für das Selbststudium: mit Beispielcode und Best Practices für reale Anforderungen geschäftskritischer Software

So werden Sie Java EE-Profi

1. In professionellen Java EE-/Jakarta EE-Projekten arbeiten
Statten Sie sich mit wertvollem Rüstzeug aus! Von Ihrem Einstieg in die Servlet-Technolgie bis zum Einsatz des Java Message Service macht Alexander Salvanos Sie mit dem Java-EE-Standard vertraut. Vertiefen Sie diejenigen Kenntnisse, die in professionellen Kundenprojekten nachgefragt werden.

2. Webserver und Webanwendungen verstehen
Nutzen Sie die durchgehende Beispielanwendung, um sich die Konzepte gründlich und praxisnah anzueignen. Tipps und Tricks aus der Praxis und Feinheiten zur Konfiguration helfen Ihnen, komplexe Geschäftsanwendungen gut informiert umzusetzen.

3. Schritt für Schritt zur Geschäftsanwendung
Auch wenn es anspruchsvoller wird: Dieses Lehrbuch begleitet Sie Schritt für Schritt und hilft Ihnen, die APIs sinnvoll zu verwenden und grundlegende Design-Entscheidungen sicher zu treffen.


Aus dem Inhalt
  • Grundlagen des Java EE-Standards
  • Java EE Server: Konfiguration und Monitoring
  • Agile Methoden mit Scrum in Java EE-Projekten
  • Servlets 4, JSP und Expression LanguageWebSockets
  • Java Server Faces
  • Java Persistence API
  • Server und Datenbank einrichten und optimieren
  • Enterprise JavaBeans (EJB) und Java Message Service (JMS)
  • Webservices mit JAX-WS und JAX-RS

Über den Autor:

Alexander Salvanos ist seit 1998 Experte für Java SE- und Java/Jakarta EE-Technologien. Er kann auf jahrelange Praxiserfahrung als Softwareentwickler und Java-Trainer zurückblicken. In seinen Schulungen gelingt es ihm, auch abstrakte Konzepte wie die objektorientierte Programmierung anschaulich und verständlich zu vermitteln. In seiner Eigenschaft als IT-Senior-Consultant bei der msg systems ag berät er Unternehmen beim professionellen Einsatz von modernen Java-Technologien. Als Mitglied in der Java EE 8 Expert Group (JSON-B)/Jakarta EE Working Group und Committer in der Eclipse-Foundation EE4J (JSON-B) beteiligt er sich auch an der Weiterentwicklung dieser Technologien.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 2.34 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Aufbau und Pflege einer Windows CA und PKI
  • SmartCards, Bitlocker, S/MIME, IPSec und Co in der Praxis
  • Kryptografiegrundlagen, Zertifikatserstellung, Schlüsselverwaltung, mehrstufige Authentifizierung u. v. m.

Umfassende Sicherheit, kompetent erklärt


1. Einrichtung und Grundlagen
Erfahren Sie, wie eine Public Key Infrastructure aufgebaut wird und was bei der Einrichtung der Zertifizierungsstelle zu beachten ist. Hintergrundinfos zu Verschlüsselungsalgorithmen und Signaturen führen zum sicheren Umgang mit den anspruchsvollen Features.

2. Vereinfachen Sie die Administration
Sorgen Sie für weniger Kopfschmerzen bei der Administration Ihrer Infrastruktur: Sie lernen, wie Zertifikatsvorlagen verwaltet, Schlüssel archiviert und Funktionstests durchgeführt werden. So haben Sie die Komponenten sicher im Griff.

3. Integration in Ihr Netzwerk
Erstellen Sie Zertifikate für Domaincontroller, den WLAN- und VPN-Zugriff sowie Web- und Mailserver. Nutzen Sie zudem Sicherheitstechniken wie Bitlocker, IPSec und S/MIME kompetent in Ihrem Unternehmensnetzwerk.


Aus dem Inhalt:


  • Grundlagen: Public Key Infrastructure und Certificate Authority
  • Was ist eine PKI, wozu wird sie verwendet, aus welchen Komponenten besteht sie?
  • Verschlüsselung vs. Signatur, Algorithmen, Gültigkeit eines Zertifikats prüfen
  • Aufbau der Infrastruktur einer Windows Zertifizierungsstelle: Notwendige Parameter und Rahmenbedingungen für eine CA-Installation
  • Installation und Konfiguration einer mehrstufigen Windows CA-Infrastruktur
  • Verwalten von Zertifikatsvorlagen, Konfiguration der Schlüsselarchivierung, Funktionstests
  • Einsatz einer Windows CA-Infrastruktur im Unternehmen
  • Zertifikate für Domaincontroller, WLAN- und VPN-Zugriff, BitLocker, IPSec, Web- und Mailserver, S/MIME, Codesignaturen, Registrierungsagenten
  • Smartcards zur Zweifaktor-Authentifizierung
  • Wartung einer Windows Zertifizierungsstellen-Infrastruktur: Erneuern von Zertifikaten
  • Backup und Recovery
  • Migration und Monitoring der Zertifizierungsstelle

Über den Autor:


Peter Kloep ist ein herausragender Experte für sichere Windows-Infrastrukturen im deutschsprachigen Raum. Seit 2002 ist er Microsoft Certified Trainer und hat seitdem zahlreiche technische Trainings zur Windows-Administration durchgeführt. Ausserdem ist er Microsoft Certified Software Engineer und Microsoft Certified Solutions Master - Windows Server 2012.

Bei Microsoft arbeitet er als Premier Field Engineer und unterstützt Premier-Kunden in den Bereichen Identity Management und Security. Er kennt daher die in diesem Buch beschriebenen Fragestellungen aus der Praxis, ist mit den Ansprüchen der Unternehmen vertraut und geht gezielt auf potentielle Fallstricke und Probleme ein.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.33 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Sie erfahren anhand vieler Beispiele, wie Sie Apps für iOS, macOS und tvOS entwickeln. Ideal für Umsteiger von Objective-C und Java, aber auch für Einsteiger mit Grundkenntnissen im Programmieren. Inklusive iCloud und Server-side Swift.

  • Syntax, Grundlagen, Programmiertechniken, App-Entwicklung
  • Objekt- und protokollorientierte Anwendungsentwicklung
  • Mit vielen Beispiel-Apps für iOS, macOS und tvOS

Werden Sie Swift-Entwickler!

1. Solides Grundlagenwissen
Von der einfachen for-Schleife bis zum Einsatz von Closures: Dieses Buch präsentiert Ihnen alle Sprachelemente von Swift 4 und erläutert deren Einsatz. Mithilfe von objektorientierter und funktionaler Programmierung lernen Sie ansprechende Apps zu entwickeln.

2. Zeitgemässe Entwicklungsmethoden
Mit Swift-Wissen allein können Sie noch keine App schreiben. Dieses Buch macht daher nicht an den Grenzen von Swift halt, sondern führt Sie auch in die Arbeit mit Xcode und hilfreichen Frameworks ein.

3.Praxisnahe Beispiel-Apps
Damit Sie das vielschichtige Zusammenspiel aus Swift, Xcode und UIKit bzw. Cocoa verstehen, werden vollständige Apps für iOS, macOS und tvOS entwickelt. Neben vielen Mini-Beispielen zeigt Ihnen Michael Kofler anhand von neun grösseren Projekten alle Funktionen direkt in der Praxis.


Aus dem Inhalt

  • Klassen, Protokolle, Extensions
  • Closures, Fehlerabsicherung
  • Crashkurs Xcode, Storyboards
  • Internationalisierung
  • Apps für iOS, macOS, tvOS
  • Actions, Outlets, Segues
  • Popover, Focus Engine
  • Artwork
  • Tabellen und Listen
  • Grafik, Dateien, XML, JSON
  • Spritekit
  • Server-side Swift, iCloud, Appstore

Übder den Autor:

Dr. Michael Kofler studierte Telematik an der TU Graz. Er zählt zu den erfolgreichsten und vielseitigsten Computerbuchautoren im deutschen Sprachraum. Zu seinen Themengebieten zählen neben Java auch Linux, OS X, der Raspberry Pi, MySQL, KVM, Visual Basic und Excel-VBA. Viele seiner Bücher wurden übersetzt. Michael Kofler arbeitet auch als Software-Entwickler, Berater sowie als Lehrbeauftragter an zwei Fachhochschulen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 2.53 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Schon bald programmierst du dein erstes Projekt. Weitere Highlights sind die Steuerung einer Drohne per Swift-Befehle und die Fortführung deines Programmierabenteuers auf dem Mac!

  • Ganz spielerisch: Swift auf dem iPad lernen
  • Schritt für Schritt zu spannenden Projekten
  • Von den Grundlagen des Programmierens bis zum eigenen Code
  • Kein Vorwissen nötig!
Aus dem Inhalt:



  • Swift stellt sich vor
  • Was sind Apps und wie werden sie erstellt?
  • Programmieren - ein paar Grundlagen
  • Ab in die Playgrounds! Swift spielerisch erlernen
  • Die Lektionen von Swift Playgrounds
  • Weitere Playgrounds nutzen
  • Drohnen per Swift Playgrounds steuern
  • Eigene Playgrounds erstellen
  • Eigene App-Projekte realisieren

Über den Autor:

Philip Kiefer zählt zu den bekanntesten Fachbuchautoren Deutschlands. Bis heute hat er mehr als 150 Bücher veröffentlicht, neben vielen Publikationen für Kinder und Jugendliche auch über 70 Bücher zu Windows, Office und weiteren Computerthemen. Sein immenses Computerwissen hat er sich in über drei Jahrzehnten selbst beigebracht. Dabei versteht er es perfekt, selbst komplexe Sachverhalte so zu vermitteln, dass sie ein jeder leicht begreift.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.74 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Lernen Sie JavaScript von Grund auf und nutzen Sie es als Nachschlagewerk für die tägliche Entwicklungsarbeit. Auch fortgeschrittene Aspekte wie Objektorientierung und funktionale Programmierung werden berücksichtigt. Die schnellen und praxisnahen Beispielanwendungen können Sie sofort in eigenen Projekten einsetzen. Nebenbei erfahren Sie mehr über aktuelle Trends und Entwicklungen, z. B. den Einsatz bei Mikrocontrollern und den serverseitigen Einsatz von JavaScript (Node.js).

  • Grundlagen, Anwendung, Referenz
  • OOP, ECMAScript 6-Features, mobile Anwendungen
  • Inkl. Web APIs, Node.js und Internet of Things

1. Mitmachen und nachschlagen
Schrittweise lernen Sie alle Sprachelemente und Best Practices inklusive der nötigen Programmiergrundlagen kennen. So gelingt Ihnen der leichte Einstieg in die JavaScript-Entwicklung.

2. Webseiten dynamisch verändern
Sie erfahren, wie Sie Ereignisse verarbeiten, Inhalte dynamisch erstellen oder nachladen und moderne Web-APIs nutzen. Mit der Canvas-API können Sie sogar im Browserfenster zeichnen!

3. Aktuelle Techniken einsetzen
Lernen Sie alle wichtigen Techniken kennen, um zeitgemässe Webanwendungen zu erstellen: DOM, Ajax, Node.js. Mit jQuery können Sie sich die Arbeit sogar vereinfachen. Die Code-Beispiele können Sie direkt einsetzen

Aus dem Inhalt
  • Grundlagen und Sprachkern
  • Mit Referenztypen arbeiten
  • Webseiten dynamisch verändern
  • Ereignisse verarbeiten und auslösen
  • Formulare verarbeiten
  • Browserinformationen verarbeiten
  • Seiteninhalte dynamisch verarbeiten
  • Aufgaben vereinfachen mit jQuery
  • Bilder dynamisch erstellen
  • Moderne Web-APIs verwenden
  • Objektorientierte Programmierung
  • Funktionale Programmierung

Über den Autor
Philip Ackermann ist Master of Science in Computer Science. Am Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnologie FIT arbeitet er als Software-Entwickler an Tools zum teilautomatisierten Testen von Web Compliance, z. B. der Barrierefreiheit von Webseiten. Wissenschaftlich befasst er sich ausserdem mit der modellbasierten Simulation und Evaluierung von mobilen und Web 2.0-Anwendungen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 2.50 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Gleichzeitig erfahren Sie, wie Sie Erkenntnisse aus Kommunikationswissenschaft und Psychologie in der Praxis nutzbar machen. Einsteigern verschafft das Handbuch einen guten Überblick über Ihr Aufgabenfeld, und erfahrene Konzepter gewinnen wertvolles Hintergrundwissen für eigene Projekte und die Kundenkommunikation.

  • Planung, Gestaltung, Technik und Optimierung von Websites
  • Neue Impulse für Konzeption und eigene Projekte
  • Traffic generieren, Conversion-Optimierung, Inbound-Marketing

Websites schlüssig konzipieren

1. Projekt und Struktur planen
Nie mehr Kuddelmuddel: Eine gute Website will auch gut geplant werden. Erfahren Sie, wie Sie Ziele und Zielgruppen definieren, Prozesserwartungen von Nutzern antizipieren und die ideale Struktur für Ihre Website finden. Agile Methoden und neue Tools erleichtern Ihnen die Arbeit.

2. Gestalten aus Nutzersicht
Benutzbar und zugänglich? Das reicht heute nicht mehr. User Experience 2017 bedeutet, unwiderstehlichen Content höchstwirksam zu kommunizieren. Für Sie als Konzepter heisst das: unterschiedliche Lesetypen ansprechen, vorhandenen Gestaltungsspielraum sinnvoll nutzen und viel Zeit auf die Schlüsselelemente der Seite verwenden.

3. Die Konversionsrate steigern
SEO, SEA, Tracking: Mit diesem Dreiklang erzeugen Sie zwar Traffic, aber keine Kundenbindung. Lernen Sie, wie Sie konsistentes Content Marketing betreiben, Kundendialoge anstossen und Verbesserungen systematisch testen. So hinterlassen Sie auch langfristig einen guten Eindruck - vom Landing bis zum Checkout.


Aus dem Inhalt

  • Ziele und Zielgruppen
  • Personas und Customer Journey
  • Rebrush, Redesign, Relaunch
  • Informationsarchitektur
  • Onepager, Multipager, Silos
  • Navigation und Menüführung
  • Reiz-Reaktionsmuster
  • Farben und Typografie
  • Bilder und Symbole
  • Flat Design, Material Design & Co.
  • USP und Call-to-action
  • Conversion-Rate optimieren

Über die Autoren:

Sebastian Erlhofer ist ein erfahrener und begeisterter Online-Marketer und hat bereits zahlreiche Websites konzipiert. Er gründete 2002 aus dem Studium heraus die mindshape GmbH, die in Köln zahlreiche mittelständische Kunden betreut. Er ist Experte für die Kombination von strategischer Optimierung, technischer Onpage-Optimierung und gezielten Content-Massnahmen. Sein Fachwissen vermittelt auf Konferenzen und in Workshops. Sein Handbuch zur Suchmaschinen-Optimierung erscheint im Rheinwerk Verlag bereits in der 8. Auflage und gilt als Standardwerk zum Thema SEO.

Dorothea Brenner arbeitet als Konzepterin bei der mindshape GmbH in Köln. Das Schaffen von Neuem begeistert sie vor allem im digitalen Raum aufgrund der unendlichen Möglichkeiten. Sie unterstützt Unternehmen dabei, nutzerorientierte und nachhaltig erfolgreiche Websites zu kreieren und freut sich darüber, das Internet jeden Tag ein Stückchen besser zu machen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.08 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Worauf es wirklich ankommt, was entgegen mancher Gerüchte nicht dazu gehört, und wie man das Ganze hinbekommt, ohne eine Budgetverdoppelung zu beantragen, das erfahren Sie hier in dreizehn humorvollen, aber ernst gemeinten Kapiteln von Erfolgsautor Uwe Post.

  • In realen Projekten besseren Code schreiben
  • Design und Stil, Sicherheit, Doku, Refactoring, Teamwork, Testabdeckung, Continous Integration, Parallelität u. v. m.
  • Mit aktuellen Best Pracitces, Codebeispielen, Quizfragen und wertvollen Profi-Tipps (einige davon aus leidvoller Erfahrung)

1. Grosse Aufgaben professionell angehen
Hoffnungslosen Schrottcode integrieren, unmögliche Deadlines schaffen, perfekte Testabdeckung erreichen, Continuous Integration wahr machen, für immer mehr Sicherheit sorgen und wartbare Software abliefern ... kommen Ihnen diese Erwartungen bekannt vor? Zeit für besseren Code! Vergessen Sie überhitzte Stildiskussionen und gehen Sie Qualitätsfragen professionell an - mit einer Prise Demut, bewährten Massstäben und einem gut gepflegten Methoden-Repertoire.

2. Nichts geht ohne Kommunikation
Entwickler bringen viel mehr Zeit damit zu, Code zu lesen, als neue Codezeilen zu schreiben; sie müssen Anforderungen und Feedback verstehen, Fehler suchen und Missverständnisse aufdecken. Dass in der Softwareentwicklung also viel von gelungener Kommunikation abhängt, überrascht nur noch wenige.
Dieses Buch unterstützt bei den vielfältigen Aufgaben vom Code Review über den Umgang mit Team-Neulingen bis zur Rettung absturzgefährdeter Outsourcing-Projekte.

3. Design und Architektur
Ob es nun einen eigenen Architekten im Team gibt oder nicht - um besser zu coden, brauchen Sie ein Gespür für gutes Design und sollten auch vor Architekturentscheidungen nicht zurückschrecken. Datenstrukturen passend auszuwählen, Objekte geschickt zu modellieren und Entwurfsmuster sinnvoll einzusetzen will ebenso gelernt sein wie der richtige Umgang mit den Fachbegriffen aus der Kunden-Domäne.

4. Keep ist simple, stupid ... und was noch?
KISS, POITROAE ... - kann man das rauchen, oder habe ich ein Problem mit meinem Code? Uwe Post erklärt Ihnen die Akronyme, die Sie sich besser gar nicht erst angewöhnen. Sie möchten schliesslich nicht Bingo spielen, sondern besseren Code schreiben. Oder?

5. Neue Räder sind zu teuer! Bibliotheken, Normen, Standards
Wann immer möglich, erfinden Sie das Rad nicht neu, sondern greifen Sie auf bewährte Bibliotheken und Frameworks zurück. Lernen Sie hier, wie Sie diese sinnvoll evaluieren und auswählen. Ach, und: Auch bei der Beurteilung von Codequalität empfehlen sich erprobte Kriterien, die Sie hier kennenlernen. Argumentationshilfe gegenüber dem Chef inklusive.


Über den Autor:

Uwe Post, Jahrgang 1968, hat ein Diplom in Physik und Astronomie und überlebte seiner Karriere als Entwickler und IT-Berater alle dreizehn Quellcode-Höllen. Er ist Chefentwickler einer Firma, die Apps herstellt, hält Schulungen und Vorträge und schreibt neben IT-Büchern auch Science Fiction - davon sogar deutlich mehr. Sein Roman "Walpar Tonnraffir und der Zeigefinger Gottes", gewann den Kurd-Lasswitz-Preis und den Deutschen Science-Fiction-Preis. Post lebt und heiratet mit Frau und Tochter am südlichen Rand der Ruhrgebiets. Wenn er nicht gerade neue Android-Spiele oder Bücher schreibt, ist er anderweitig hyperaktiv

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.75 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Eine kompakte Einführung in die Programmiersprache C++
  • Vom ersten Schritt bis zum komplexen Programm
  • Mit zahlreichen Übungen zur Lernkontrolle, Level 1-3


Das bietet Ihnen dieses Buch

C++ lernen
Wenn Sie C++ lernen wollen, gehen Sie einfach das Buch vom Anfang bis zum Ende durch. Es führt Sie von den grundlegenden Sprachelementen hin zu den komplexeren Strukturen in C++.

Basiswissen im Überblick
Jedes Thema, seien es Schleifen, Funktionen, Arrays oder Zeiger, wird in einem eigenen Kapitel behandelt. So können Sie schnell nachschlagen, was Sie benötigen.

Testen Sie Ihr Wissen
Jedes Kapitel schliesst mit Übungs-aufgaben in drei Schwierigkeitsgraden ab. So merken Sie schnell, welche Fortschritte Sie gemacht haben und was Sie noch einmal nachlesen sollten.


Aus dem Inhalt:

  • Datentypen
  • Kontrollstrukturen, Funktionen, Präprozessor-Direktiven
  • Modularisierung
  • Klassen, Objekte, Vererbung
  • Templates
  • Fehlerbehandlung


Über den Autor:


Jürgen Wolf ist Softwareentwickler, Digitalfotograf und Autor aus Leidenschaft. C/C++, Perl, Linux und die Bildbearbeitung mit Photoshop Elements und GIMP sind seine Themen. Sein Traum: ein ruhiges Leben im Westen Kanadas. Und Bücher auf der Veranda schreiben.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.53 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Ohne Vorwissen einsteigen und eigene Projekte umsetzen
  • LED, Elektromotor, Sensor: Typische Bauteile und Schaltungen steuern
  • Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen erfolgreich Elektronik-Projekte realisieren; aktuell zum Raspberry Pi 3

Learning by doing

1."Stay positive" - Elektronik für Bastler
Kennen Sie schon URI und PUI, die zwei besten Freunde des Elektronikers? Hier lernen Sie alles Wissenswerte über Strom, Einheiten, Transistoren, Schaltpläne und was sonst noch dazugehört. Spass mit Spannung garantiert!

2."Get connected" - Pi anschliessen und steuern
Nachdem Sie die Basics zu GPIO, I²C, Breadboard, SPI und UART kennen, geht es ans Eingemachte: Sie schliessen Schalter, Motoren, Sensoren und Co. an Ihren Pi und steuern die Welt, wie sie Ihnen gefällt.

3."Plug & Play" - spannende Projekte
Ein Display anschliessen? Den Pi zum Funken bringen? Oder gleich ein Türkontrollsystem mit RFID-Karten aufbauen? Setzen Sie Ihr frisches Elektronikwissen mit spannenden Praxisprojekten in die Tat um!


Aus dem Inhalt:

  • Strom, Spannung, Widerstand: Elektronik-Grundlagen
  • Die GPIO-Pins
  • Datenblätter und Schaltpläne verstehen
  • LEDs, Taster, Spannungswandler
  • Elektronische Bauteile: Spulen, Transistoren und Co.
  • Motoren ansteuern
  • Sensoren und Wandler
  • Steuern per I²C-Bus
  • Spannende Bastelprojekte - Schritt für Schritt erklärt!

Über die Autoren:

Christoph Scherbeck, Jahrgang 1985, ist gelernter Mechatroniker und Maschinenbautechniker sowie begeisterter Raspberry-Pi-Bastler. Als Bestsellerautor zum Raspberry Pi hat er sich bereits einen Namen gemacht.

Daniel Kampert, den viele Leser von seinem sehr erfolgreichen Einstieg zum Raspberry Pi kennen, arbeitet in der Entwicklung der Firma Jenoptik Robot GmbH. Nach seinem Fachabitur in Automatisierungstechnik absolvierte er eine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme. Berufsbegleitend absolviert er derzeit ein Studium zum Master of Engineering im Bereich Elektrotechnik. Der begeisterte Bastler entwickelt beruflich wie privat elektronische Schaltungen und programmiert für diverse Plattformen wie Raspberry Pi, Atmel AVR.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.69 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Das Lehr- und Nachschlagewerk für professionelles Software Engineering
  • Grundlagen, Requirements Engineering und Clean Code
  • Mit realen Beispielen, übersichtlichen Grafiken und Best Practices

Ihr Weg zum Software-Profi

1. Ein gutes Fundament
Grundlegende Kenntnisse über Programmierung, Algorithmen und Datenhaltung sind unverzichtbar. Eignen Sie sich ein solides Fundament an, ohne den Blick durch eine bestimmte Sprache, Plattform oder Datenbanktechnologie einzuengen.

2. Der ganze Software-Lebenszyklus
Für den grossen Bogen von der Anforderungsanalyse bis zur Distribution und dem Projektmanagement wählen unsere Autoren für Sie aus: Erfahren Sie befreit von Hype und Ballast, was wirklich zählt. Relevante Fachbegriffe, wichtiges Know-how und erprobte Best Practices für jede Projektphase.

3. Methoden und Technologien
Nehmen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden und Anwender in den Blick - ohne diesen Schritt wird keine Software gut. Danach gilt es, die Technik zu beherrschen. Ob Cloud-Computing, Parallelprogrammierung oder plattformübergreifende Anwendungen: Lernen Sie mehr als die gerade verwendete API oder Sprache - werden Sie Profi für aktuelle Technologien!


Aus dem Inhalt
  • Algorithmen und Datenhaltung
  • Anforderungsanalyse, Planung und Entwurf
  • Gelungene User Interfaces
  • Benutzerfreundlichkeit und Kundenzufriedenheit
  • Migration - vom Altsystem zur zeitgemässen Anwendung
  • Datensicherheit, Datenschutz und Verschlüsselung
  • Überblick über Werkzeuge wie Entwicklungsumgebungen und Versionsverwaltung
  • Guter Code und Qualitätsmassstäbe
  • Plattformübergreifende Entwicklung

Über die Autoren:

Prof. Dr. Veikko Krypczyk lehrt u.a. Informatik und Wirtschaftsinformatik. Darüber hinaus ist er Softwareentwickler mit Leidenschaft und begeistert sich für moderne Technologien und Vorgehensweisen. Er publiziert regelmässig in Fachzeitschriften und ist als Sprecher auf IT-Konferenzen anzutreffen.

Olena Bochkor hat Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik studiert. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist der Entwurf und das Design moderner und kundengerechter Benutzeroberflächen. In ihren Fachartikeln berichtet sie regelmässig über aktuelle Technologien und Trends im UI-Design.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.44 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Für Anwendungsentwicklung und E-Publishing
  • Transformation, Formatierung, Schnittstellen
  • XML Schema, DTD, XSLT, CSS, XSL, XPath, DOM, SAX, SOAP, XQuery, HTML5, EPUB

Das Standardwerk zu XML

1. Lernen Sie XML kennen
Erfahren Sie alles über den Umgang mit XML-Dokumenten: vom grundlegenden Aufbau über Validierung und Formatierung bis hin zu Transformation und Datenzugriff.

2. Entwickeln Sie plattformübergreifende Lösungen
Sie lernen, wie Sie über DOM und SAX auf den Inhalt von XML-Dokumenten zugreifen, XML für interaktive Webseiten nutzen, Webservices erstellen und XML unter .NET Framework und in Office-Anwendungen einsetzen.

3. Bleiben Sie auf dem neuesten Stand
Informieren Sie sich über aktuelle Entwicklungen. XML bietet beispielsweise für das wichtige Thema elektronisches Publizieren entscheidende Vorteile.

Aus dem Inhalt
  • Grundlagen von XML
  • Dokumenttypen und Validierung
  • Inhaltsmodelle mit XML Schema
  • Navigation mit XPath
  • Transformationen mit XSLT
  • Parsen mit DOM & SAX
  • Mapping von oder nach XML
  • Publizieren mit EPUB

Über den Autor
Helmut Vonhoegen arbeitet seit 1992 als freischaffender Autor und IT-Berater. Er hat inzwischen über sechzig Bücher und zahlreiche Artikel in Fachzeitschriften zu aktuellen Themen verfasst. Seine Schwerpunkte sind Office-Anwendungen, Windows, Webprogrammierung und XML. Sein Antrieb ist es, verständliche und gut lesbare Computerbücher zu schreiben.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.29 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Das Standardwerk zu allen wichtigen SAP-Schnittstellentechnologien
  • Umfassende Programmierbeispiele zu RFC, BAPI, ALE, IDoc, OData und SOAP
  • Inkl. SAP HANA XSA und ABAP Push Channels

1. Alle Technologien in einem Buch
Alle zentralen SAP-Schnittstellentechnologien werden erklärt: RFC, BAPI, ALE, IDoc, OData, ABAP Push Channels und SOAP. In dieser 4. Auflage werden auch die SAP HANA Extended Applications Services, Advanced Model (XSA), als neuer Applikationsserver berücksichtigt. Erfahren Sie, wie Sie hier mit HTTP und OData externe Dienste anbinden können.

2. Praxisnahe Beispiele
Zahlreiche umfassende Programmierbeispiele in ABAP, Java, C/C++ und C# helfen Ihnen, das dargestellte Wissen direkt in die Praxis umzusetzen. Verfolgen Sie z.B., wie eine SAPUI5-Anwendung mit SAP Gateway und OData angebunden wird.

3. Push-Szenarien
Erfahren Sie, wie Sie die neuen ABAP Push Channels nutzen, um eine ereignisgesteuerte Kommunikation zwischen Ihren Anwendungen einzurichten.

Aus dem Inhalt

  • SAP-Schnittstellentechnologien im Überblick
  • Programmierung des AS ABAP/Java sowie von SAP HANA XSA
  • Remote Function Call mit ABAP, Java, C/C++ und C#
  • Business Application Programming Interface (BAPI)
  • .NET Connector, Java Connector, Enterprise Connector
  • IDoc und ALE
  • SOAP
  • OData und SAP Gateway
  • ABAP Push Channels

Über die Autoren
Dr. Michael Wegelin ist seit 2010 geschäftsführender Gesellschafter bei der 10 point software GmbH in Dornstadt. Dort ist er für den Bereich ABAP und SAP NetWeaver Process Integration verantwortlich. Daneben berät er zur Integration von externen Systemen mit C, C++ und C# und hält Trainings in den Bereichen ABAP-Programmierung, SAP Gateway, SAP Fiori und SAP NetWeaver Process Integration. Dr. Michael Wegelin studierte Physik an der Technischen Universität Karlsruhe und an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Nebenberuflich arbeitete er als C++-Entwickler für die Firma Schärfe System Reutlingen und entwickelte unter Windows grafische Benutzeroberflächen für Messgeräte. Nach dem Studium arbeitete er als Softwareentwickler für die Firmen Think Tools GmbH in Starnberg, K.I.S. Krankenhaus-Informationssysteme GmbH in Pliezhausen und h/m systemtechnik GmbH & Co. KG in Reutlingen. Von 1998 bis 2009 war er geschäftsführender Gesellschafter der AddOn Software GmbH in Neu-Ulm.

Michael Englbrecht ist Principal Managing Consultant bei der eXXcellent solutions GmbH in Ulm. Er ist dort im Bereich Business Development SAP tätig. Zu seinen Schwerpunkten gehören die Integration von Systemen in die SAP-Landschaft und die Planung und Implementierung serviceorientierter Infrastrukturen. Ausserdem widmet er sich der Konzeption, dem Design und der Implementierung von SAP-Fiori- und SAPUI5-Anwendungen und berät Kunden bei der Umsetzung der SAP User Experience. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Beratung bei SAP-Enterprise-Portal-Projekten sowie im Bereich SAP NetWeaver Knowledge Management and Collaboration.
Michael Englbrecht hat zahlreiche Trainings zu SAP Fiori, SAP User Experience, SAPUI5, ABAP und dem ABAP-Programmiermodell für SAP Fiori, Java-Programmierung, Portalprogrammierung sowie Knowledge Management und Collaboration gehalten. Er studierte Informatik an der FH Augsburg und arbeitete anschliessend als Softwareentwickler und Consultant für die MATHEMA AG. Von 2002 bis 2009 war er Senior Consultant bei der AddOn Software GmbH in Neu-Ulm, von 2010 bis 2017 Director NetWeaver Consulting bei der 10 point software GmbH in Dornstadt.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.29 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Von den Grundlagen des Programmierens bis zum eigenen Code
  • Spannende Projekte für neugierige Hacker und Bastler
  • Schritt für Schritt erklärt

Aus dem Inhalt
  • Den Calliope mini kennenlernen
  • So programmierst du den Calliope mini
  • Schreibe deine ersten Programme
  • Lerne mit dem Editor PXT kennen
  • Der Editor Open Roberta Lab
  • Programmieren mit tollen Projekten
  • Programmieren mit JavaScript
  • Mische bei der Calliope-Community mit
  • So wartest du deinen Calliope mini
  • Kleines Glossar für Bastler und Hacker

Über den Autor
Philip Kiefer zählt zu den bekannstesten Computer-Fachbuchautoren in Deutschland. Doch nicht nur Erwachsene profitieren von seiner Kunst, komplexe Sachverhalte anschaulich und verständlich darzustellen. Auch für Kinder hat der Autor bereits erfolgreich Bücher geschrieben, in denen er lebendig und spielerisch elementares Wissen vermittelt. Besonders liegt es ihm am Herzen, Kindern einen leichten Einstieg in die Welt des Programmierens zu ermöglichen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.65 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Für Client und Server, Web und Enterprise
  • Entwurfsmuster, Build-Prozess, Testabdeckung u. v. m.
  • Ideal für Umsteiger und Profis

Ihr Weg zum JavaScript-Profi

1. Sprachfeatures
Lernen Sie Operatoren, Objekte und Co. auf JavaScript-Art gründlich kennen oder bringen Sie Ihre Kenntnisse auf den neuesten Stand. Mit oder ohne den neuen Standard ECMAScript 6. Für alle Einsatzbereiche und mit vielen Codebeispielen.

2. Funktional und objektorientiert
Funktionale Programmierung will gelernt sein - und objektorientiertes JavaScript ebenso. Beide Paradigmen haben ihren Charme und ihre Stolperfallen. Umschiffen Sie gefährliche Klippen und schöpfen Sie die Möglichkeiten dieser Sprache sinnnvoll aus.

3. Achitektur und Design
Lernen Sie, wichtige Entwurfsmuster mit JavaScript einzusetzen - manchmal etwas anders, als Sie es vielleicht gewohnt sind. Und, wie sich bewährte Architekturmuster mit JavaScript und verschiedenen Frameworks umsetzen lassen.

4. Frameworks und Workflows
Zu guter Software gehört mehr als guter Code: Vom Package Mangement über Unit Tests und Build Tools bis zur Dokumentation führt Philip Ackemann Sie gekonnt in Konzepte und Workflows ein. So treffen Sie fundierte Entscheidungen, wenn es darum geht, Ihre Werkzeuge und Methoden auszuwählen.


Aus dem Inhalt

  • Aktuelle Sprachkenntnisse aufbauen
  • Design-Patterns nach JavaScript-Art
  • Funktionale Sprachmittel einsetzen
  • Klassen emulieren
  • Package Management, Build Tools, Dokumentation und Deployment
  • Continuous Integration
  • Messaging
  • Aspektorientierte Programmierung
  • Funktional reaktive Programmierung
  • Dos und Don'ts für guten Code
  • Unit Tests und Test Driven Design
  • Frameworks auswählen

Über den Autor
Softwareentwickler Philip Ackermann ist Autor mehrerer Fachbucher und Fachartikel uber JavaScript und Java. Er arbeitet als Senior Software Developer in den Bereichen Industrie 4.0 und Internet of Things. Seine Schwerpunkte liegen in der Konzeption und Entwicklung von Node.js- und JEE-Projekten.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.34 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Die kompakte Einführung in Python
  • Auf einen Blick: Syntax, Datenstrukturen, Operatoren, Module
  • Mit Codebeispielen und Musterlösungen für eigene Projekte

Die kompakte Einführung

1. Kompakte Grundlagen
Python besticht mit einer sehr einfachen und gut lesbaren Sprachsyntax, die Sie im Handumdrehen verinnerlicht haben. Die weiteren Grundlagen bauen rasch darauf auf: Datentypen, Operatoren, Listen, Schleifen, Verzweigungen und mehr.

2. Programmieren lernen - aber richtig!
Finden Sie Ihren Programmierstil: Die Grundlagen der funktionalen oder objektorientierten Programmierung werden Ihnen vorgestellt und erläutert.

3. Entwickeln Sie Ihre eigenen Projekte
Möchten Sie nervige Aufgaben automatisieren, Daten elegant verarbeiten oder den Raspberry Pi ansteuern? Zahlreiche Codebeispiele und Praxistipps zeigen Ihnen, wie's geht!


Aus dem Inhalt

  • Hello World! Python installieren und einrichten
  • Variablen, Datenstrukturen, Zeichenketten und Operatoren
  • Listen, Tupel, Arrays, Sets und Dictionarys
  • Verzweigungen und Schleifen, Umgang mit Fehlern
  • Funktionen und funktionale Programmierung
  • Objektorientierte Programmierung: Klassen, Konstrukte, Methoden
  • Module und Python-Interna
  • Daten lesen, schreiben und verarbeiten
  • Python und die Systemadministration
  • Grafikprogrammierung und Oberfächen
  • Den Raspberry Pi mit Python steuern
  • Wissenschaftliches Arbeiten mit Python

Über den Autor
Dr. Michael Kofler studierte Telematik an der TU Graz. Er zählt zu den erfolgreichsten und vielseitigsten Computerbuchautoren im deutschen Sprachraum. Ob in seinen Administrationsbüchern oder bei den Bastelarbeiten mit den Raspberry PI: Python ist ihm überall ein wichtiger Helfer.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.52 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft