Immer hübsch der Reihe nach erklärt Sie Ihnen, wie Ihr Computer funktioniert und wie Sie ihn sicher bedienen. Mit ihr schliessen Sie Maus, Tastatur oder einen Drucker an und richten eine Internetverbindung ein. Schon bald versenden Sie E-Mails, schreiben formvollendete Briefe, surfen im Internet oder verschönern Ihre Fotos. So macht der Computer von Anfang an Spass!


  • E-Mails schreiben, im Internet surfen, Fotos bearbeiten u. v. m.
  • Keine Computerkenntnisse nötig, alles Schritt für Schritt erklärt
  • Für PC und Notebook


Über die Autorin:

Mareile Heiting ist seit mehr als zehn Jahren als selbstständige IT-Autorin mit den Themenschwerpunkten Windows, Office, Bild- und Videobearbeitung sowie Webdesign tätig und spezialisiert darauf, selbst schwierige IT-Themen für Einsteiger verständlich darzustellen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.93 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Sie finden neben den klassischen Computerbegriffen natürlich auch gängige Bezeichnungen aus den Bereichen Unterhaltungselektronik und digitale Fotografie sowie zu Ihren mobilen Geräten wie Smartphone oder Tablet. Dieses Lexikon hilft mit anschaulichen Erklärungen bei Fachbegriffen, die nicht jedem sofort bekannt sind. Aber auch erfahrene Anwender bekommen interessante Hintergrundinformationen und hilfreiche Tipps.

So bleiben Ihnen weder kryptische PC-Angebote in der Werbung noch unverständliche Anleitungen fremd.


Über den Autor:

Christian Immler (* 17. August 1964 in Dortmund) ist ein deutscher Sachbuchautor. Er hat bisher mehr als 100 Titel zu Software- und Internetthemen veröffentlicht. Das Spektrum reicht von Einsteigerliteratur zu Windows bis hin zu Profithemen. Einen besonderen Namen machte er sich mit seinen Veröffentlichungen zu Spezialgebieten wie 3ds max, Knoppix, Palm OS und Windows Mobile. Viele seiner Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Weiterhin betätigt sich Christian Immler als Journalist für verschiedene Computerzeitschriften und Onlinemedien und schreibt Originalhandbücher für Softwareprodukte.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.99 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Kompetente Anleitungen, zahlreiche Hintergrundinfos und praxisnahe Beispiele helfen Ihnen auf dem Weg zum perfekten Track - von den technischen Details der Aufnahme und Timing-Bearbeitung bis zur klassischen Harmonielehre, von den ersten Schritten mit der Software bis zum Feinschliff der Produktion. Aktuell zu allen neuen Features (Audioeffekte durch auswahlbasierte Verarbeitung nutzen, Spurenalternativen) und Instrumenten (Alchemy, Drum Machine Designer).

  • Grundlagen und fortgeschrittene Techniken
  • MIDI und Audio aufnehmen, editieren, arrangieren, mixen und mastern
  • Umfassend erklärt: Instrumente, Effekte, Mixer, Filmvertonung

1. Logic Pro X grundlegend beherrschen
Nachdem Sie Logic installiert und konfiguriert haben, vollziehen Sie im Schnellkurs alle Schritte der Musikproduktion an Beispielen nach und erhalten so einen Gesamtüberblick über die Software.

2. Musik technisch gut und kreativ produzieren
Nicht nur alle Aspekte der MIDI- und Audioaufnahme und -Bearbeitung sowie der Umgang mit Logic-Instrumenten und -Effekten werden behandelt: Mit Know-how zu Harmonielehre, Kreativitätstechniken und Mixdown machen Sie Ihre Musik einfach interessanter!

3. Gekonnt: Fortgeschrittene Techniken einsetzen
Best Practices zur Produktion verschiedener Genres, zum Mastern, zur Filmvertonung, zur Nutzung von Logic mit Ableton, Reason: Mit diesem Wissen holen Sie das Optimum aus Logic heraus!


Aus dem Inhalt:

  • Installieren und einrichten
  • Schnellkurs Logic: Schritt für Schritt zum ersten Track
  • Einstellungen, Dateiverwaltung, Sounds und Bibliothek
  • Neue Tools: Machine Drum Designer und Alchemy
  • MIDI-Editoren und Fenster, MIDI-Environment
  • Audio-Editoren, Fenster, Audioexport und -import
  • Mixdown von Drums, Bass, Sounds und Vocals
  • Strategien und Ziele beim Abmischen
  • Musikkomposition: Harmonien und Rhythmik
  • Instrumente, Mixer, Effekte
  • Projektbeispiele (Pop, Klassik, Hip Hop, Trap, Techno, Drum & Bass)
  • Automation/Controller-Fernsteuerung, Logic Remote, GarageBand iOS

Über den Autor:

Heiner Kruse ist leidenschaftlicher Musiker und Logic-Fachmann. Er produziert bereits seit den frühen Neunzigern Musik mit Logic und ist seit 2011 "Apple Certified Logic Trainer". Als "The Green Man (TGM)" hat er zahlreiche Vinyl-, CD- und Compilation-Veröffentlichungen vorzuweisen. 1997 gründete er das für Drum & Bass führende deutsche Musiklabel "basswerk" in Köln. 2003 begann er seine Erfahrung als Musikproduzent weiterzugeben - als Autor von Büchern, Workshops, DVD-Lernkursen und als Dozent an der Akademie Deutsche Pop. Schwerpunkte sind die praxisorientierte Vermittlung komplexer Inhalte und die ganzheitliche Betrachtung von technischen und kompositorischen Notwendigkeiten bei der Musikproduktion. Er sorgt stets dafür, dass Spass und Erfolgserlebnisse bei der Arbeit mit Synthesizern und Effekten nicht zu kurz kommen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 2.36 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Ob Sie Power User oder ambitionierter Anwender sind und einfach nur Spass am Arbeiten mit dem Mac haben: Im Blick sind immer die wichtigsten und schwierigsten Fragen- und Aufgabenstellungen mit Lösungen, die Sie wirklich weiterbringen.

  • macOS effektiv nutzen und administrieren
  • Netzwerke, Sicherheit, Automatisierung
  • Inkl. Raspberry Pi als Medienserver

macOS effektiv nutzen:

1. macOS sicher bedienen
Lernen Sie, wie Sie effizient mit Finder, Terminal und Zugriffsrechten arbeiten, mit Spotlight und Quicklock suchen und finden können, mit Datenträgern und Dateisystemen umgehen sowie Schriftarten verwalten. Inkl. Sicherheit und Verschlüsselung

2. Automatisierung und Backups
Erstellen und integrieren Sie wiederkehrende Arbeitsabläufe mit dem Automator oder JavaScript. Nutzen Sie den launchd und sichern Sie Ihre Daten mit Time Machine.

3. macOS im Netzwerk
Viele spannende Projekte aus den Bereichen Netzwerke und Server, Heimautomation, Virtualisierung, Cloud und Media Server laden zum direkten Einsatz ein

4. Lösungen bei Problemen
Erfahren Sie, wie Sie Fehler und Startprobleme systematisch einkreisen, identifizieren, beheben und macOS wiederherstellen.


Aus dem Inhalt:

  • Dateien und ihre Handhabung
  • Datenträger und Dateisysteme
  • Drucker und Netzwerke administrieren
  • Daten sichern
  • Rechner fernsteuern
  • Aufgaben und Dienste automatisieren
  • Andere Welten: Windows und Linux
  • Kollaboratives Arbeiten in der Cloud
  • Troubleshooting
  • macOS für Webworker
  • Medienserver mit Raspberry Pi

Über den Autor:

Kai Surendorf schrieb sein erstes Buch über OS X und UNIX bereits 2003. Zurzeit lebt er in Berlin und arbeitet als Partner- & Integrationmanager bei der optivo GmbH.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.41 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Sie lernen nicht nur, Berechnungen durchzuführen, sondern auch den Umgang mit Datenmaterial. Finden Sie die richtigen Fragen und erfahren Sie, wie Sie Ergebnisse sinnvoll und anschaulich grafisch darstellen. So sind Sie auf alles gut vorbereitet: Aufgaben im Studium, die erste Hausarbeit mit echten Daten und sogar die gefürchtete Statistik-Vorlesung.

  • Alle Grundlagen verstehen und Wissenslücken schliessen
  • Anschaulicher Zugang mit vielen Beispielen, Aufgaben und Lösungen
  • Für alle Studiengänge mit statistischen Methoden - ideal zum Selbststudium

Vom Würfel zur Wissenschaft

1. Statistik - und zwar ganz von vorn
Freuen Sie sich auf Beispiele, die sich ohne Vorkenntnisse erschliessen und Sie in Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik gleichermassen einführen. Vom Würfelglück und der Frage, wie man Daten sinnvoll darstellt, geht es in überschaubaren Schritten sicher in komplexere Themen hinein. Mathematische Symbole und Konzepte werden dabei allgemeinverständlich erklärt.

2. Alles der Reihe nach: beschreibende - schliessende - beurteilende Statistik
Wissen Sie, warum das arithmetische Mittel nicht immer ein sinnvoller "Durchschnitt" ist oder wie mit Statistik am häufigsten "gelogen" wird? Nach den ersten Kapiteln bestimmt - und Sie sind fit in beschreibender Statistik. Erst danach geht es darum, aus Daten Schlüsse zu ziehen und wissenschaftliche Hypothesen zu beurteilen.

3. So macht Wissenschaft richtig Spass!
Für die beurteilende Statistik kommt das Rechnen mit Wahrscheinlichkeiten hinzu. Und das kann richtig Spass machen! Lassen Sie sich darauf ein, "P(E)" neu zu entdecken und Ihre eigene Intuition ins Spiel zu bringen. Nach und nach bekommen Sie für die Methoden realer Forschung ein solides Gespür.


Aus dem Inhalt
  • Grundbegriffe der Statistik
  • Häufigkeitsverteilungen
  • Lagemasszahlen
  • Streuungsmasszahlen
  • Kovarianz und Korrelation
  • Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Bedingte Wahrscheinlichkeiten
  • Kombinatorik
  • Zufallsgrössen und Erwartungswerte
  • Normalverteilung, Binomialverteilung und Co.
  • Wie man Hypothesen richtig testet
  • Stichproben und ihre Fallstricke

Über den Autor:

Benno Grabinger ist Gymnasiallehrer und Fachberater Mathematik i. R. sowie langjähriger Autor zu mathematikdidaktischen Themen. Seine Schwerpunkte sind die Didaktik der Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik sowie IT-gestützter Mathematikunterricht.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.88 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Mit den 123 genialen Tricks unserer Autors Rainer Hattenhauer wird nicht nur der digitale Alltag selbst zum Kinderspiel, auch im Haushalt und täglichen Leben sparen die digitalen Superkniffe viel Zeit und bares Geld. Ob kreative Resteküche, katzenfreier Schreibtisch oder der ultimative Tipp fürs aufgeräumte Kinderzimmer - hier kommen alle auf ihre Kosten.

  • Wie Sie mit kreativen Life Hacks Ihren (digitalen) Alltag leichter meistern, Zeit sparen und für mehr Sicherheit sorgen
  • Do-it-yourself mal digital!
  • Mitmachen und einfach glücklicher sein

Aus dem Inhalt

  • Kopfhörer-Kabelsalat adé
  • Vom Smartphone zum Mini-TV
  • Renovieren mit dem Smartphone
  • Sounds für alle Lebenslagen
  • Den Parkplatz wiederfinden
  • Ein WLAN-Verstärker für die Gartenparty
  • Abkühlung an heissen Bürotagen
  • Verliehenes garantiert wiederbekommen
  • Kratzer in CDs und DVDs reparieren
  • Eine gesendete E-Mail zurückholen
  • Zum Sternenkenner werden
  • Der Einkaufszettel auf Knopfdruck u. v. m.

Über den Autor

Rainer Hattenhauer ist einer der bekanntesten deutschen Fachbuchautoren und schreibt seit mehr als 20 Jahren Bücher, vor allem auch zum digitalen Alltag. Mit Android und Smartphones, aber auch mit Windows kennt er sich bestens aus.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.32 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Sie erfahren, wie Sie gekonnt mit Touchpad, Tastatur und Touchscreen umgehen, externe Geräte ergänzen, WLAN einrichten und Ihr Notebook akkuschonend konfigurieren, damit Sie unterwegs keine bösen Überraschungen erleben. Sie lernen das neu gestaltete Startmenü und die Sprachsteuerung Cortana kennen, Sie installieren Apps, surfen mit dem neuen Browser Edge durchs Internet, verwalten Ihre E-Mail-Konten, Termine und Kontakte, hören Musik, betrachten Ihre Fotos oder Videos und sichern Ihre Daten auf OneDrive. Dank vieler weiterer Tipps beherrschen Sie Windows 10 auf Ihrem Notebook im Nu.



Aus dem Inhalt:

  • Ihr Notebook erstmalig einrichten
  • Der richtige Umgang mit Apps
  • Verwaltung von Dateien und Ordnern
  • Mit Edge im Internet unterwegs
  • Die Sprachassistentin Cortana kennenlernen
  • Netzwerk und WLAN einrichten
  • Das Notebook als Mediaplayer
  • E-Mails, Social Media: Kommunikation vom Notebook
  • Datensicherung und Datenschutz


Über den Autor:

Philip Kiefer, geboren am 24.08.1973 in Friedrichshafen am Bodensee, machte 1993 dort sein Abitur und leistete anschliessend Zivildienst als "Schwerstbehindertenbetreuer" bei einem Langenargener Schriftsteller. 1995 begann Kiefer ein Studium der Literaturwissenschaften und Philosophie in Tübingen und Oxford, nebenher jobbte er in verschiedenen Verlagen sowie in einem Altenpflegeheim. Nach seinem Magisterabschluss arbeitete Kiefer kurzzeitig in einer grossen PR-Agentur in München, bevor er sich Ende 2001 als Autor selbstständig machte. Unter anderem erstellte er Quizfragen für Handy-Spiele (z. B. "Wer wird Millionär?") sowie für Gesellschaftsspiele (z. B. "Schlag den Raab"), er betrieb ein eigenes Online-Magazin für Kinder ("Riesenratz") und veröffentlichte bis heute über 150 Bücher in namhaften Verlagen. Einige seiner Werke sind ins Spanische, Französische, Italienische, Niederländische, Portugiesische, Russische, Bulgarische und Litauische übersetzt worden.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.00 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Schwachstellen verstehen, Angriffsvektoren identifizieren
  • Infrastrukturen absichern: Linux, Windows, Mobile, Cloud, IoT
  • Anleitungen für Metasploit, Kali Linux, hydra, OpenVAS, Empire, Pen-Tests, Exploits

Aus dem Inhalt

1. Die Werkzeugkiste der Angreifer
Kali Linux, Metasploit, mimikatz, Veil, Rubber Ducky, Shell-Tools: Viele Praxisbeispiele und konkrete Szenarien verdeutlichen Ihnen, welche Werkzeuge es gibt und wie sie richtig eingesetzt werden.

2. Infrastrukturen absichern
Ob moderne Webanwendungen, Smartphone-Apps oder klassische Datei- und Webserver - Angriffsvektoren sind so vielfältig wie die angebotenen Dienste. Lernen Sie also, wie Sie unterschiedliche Infrastrukturen vor Angriffen schützen.

3. Sicherheitslücken verstehen
It's not a bug, it's a backdoor! Erfahren Sie, wie der kreative Umgang mit Programmierfehlern und Features Angreifern Tür und Tor öffnen kann - und wie Sie genau das verhindern.


Aus dem Inhalt

  • Kali Linux
  • Hacking-Tools (nmap, hydra, mimikatz, Metasploit, OpenVas)
  • Externe Sicherheitsüberprüfung
  • Pen-Tests (Client und Server)
  • WLAN, Bluetooth und Funk abhören, USB-Hacking-Devices
  • Basisabsicherung: Linux und Windows, Active Directory und Samba
  • Cloud-Sicherheit: Office 365, AWS, NextCloud
  • Hacking und Security von Smartphones
  • Web-Anwendungen absichern und angreifen
  • Exploits: Buffer Overflows, Fuzzing, Heap Spraying und mehr; Inkl. Spectre & Meltdown
  • IoT-Security: Angriffe und sichere Entwicklung

Über die Autoren:

Dr. Michael Kofler ist einer der renommiertesten IT-Autoren im deutschen Sprachraum. Er ist ausserdem als Administrator, Software-Entwickler und als Lektor an einer Fachhochschule tätig. Michael Kofler ist die treibende Kraft hinter dem Buch "Hacking & Security": Er hat nicht nur etliche Kapitel selbst verfasst, sondern das Buch auch konzipiert, das Autorenteam zusammengestellt und als Herausgeber betreut.

André Zingsheim ist als Senior Security Consultant in der TÜV TRUST IT GmbH tätig. Neben technischen Sicherheitsanalysen bzw. Penetration-Tests von IT-Systemen und -Infrastrukturen beschäftigt er sich intensiv mit der Sicherheit von mobilen Endgeräten. Er ist ein vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifizierter Penetration-Tester. Er bringt sein Hacking- und Security-Know-how im Bereich Smartphones in das Buch ein.

Dr. Klaus Gebeshuber ist Professor für IT-Security an der FH JOANNEUM in Kapfenberg (Österreich). Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Netzwerksicherheit, Industrial Security, Security-Analysen und Penetration-Tests. Er hält zahlreiche Industriezertifikate im Umfeld von IT-Security, Netzwerksicherheit und Penetration-Testing. In diesem Buch deckt er in vier Kapiteln die Themen Exploits, Sicherheit in Funknetzwerken (WLAN/Bluetooth), Sicherheit in Web-Applikationen sowie den Umgang mit Passwörtern ab.

Markus Widl arbeitet seit rund 20 Jahren als Berater, Entwickler und Trainer in der IT. Sein Fokus liegt auf Cloud-Technologien wie Office 365 und Azure. Durch seine Expertenworkshops, Konferenzbeiträge und Autorentätigkeit hat er sich einen Namen gemacht. In "Hacking & Security" zeigt er, wie Sie Sicherheitsprobleme beim Einsatz von Microsofts Cloud-Produkten vermeiden.

Roland Aigner ist Experte für sichere IoT-Infrastrukturen. Er entwickelte Firmware und Software in der medizinischen In-vitro-Diagnostik, ist Mitautor in der Bluetooth SIG sowie Gründungsmitglied des NFC Forums, in dem er sich speziell um Ticketing und Kommunikations-Security kümmerte. Er arbeitet als Software Manager im Zutrittskontrollbereich und ist als Consultant für

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 2.12 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Den Computer einrichten, im Internet surfen, E-Mails schreiben, Fotos ansehen, Geräte anschliessen u. v. m.
  • Für PC, Notebook und Tablet
  • Aktuell zu Windows 10

Aus dem Inhalt

  • Alles richtig einrichten
  • Am Bildschirm zurechtfinden
  • Im Internet surfen
  • E-Mails schreiben und empfangen
  • Kamera oder Drucker anschliessen
  • Fotos präsentieren und verschönern
  • Texte schreiben und ausdrucken
  • Sicher sein vor Viren und Co.
  • Datenschutzeinstellungen
  • Dateien und Ordner verwalten
  • Programme auf den neuesten Stand bringen
  • Hilfe finden bei Problemen

Über die Autorin:
Sabine Drasnin ist freie Autorin und leitet seit über zehn Jahren eine Computerschule, wo sie vor allem in der Erwachsenenbildung tätig ist. Hauptthema ihrer Schulungen ist die sichere Nutzung der Office-Programme Word, Excel und PowerPoint. Ausserdem konzipiert sie Bildungsprojekte für Kindergärten und Schulen und verfasst Schulungstexte für AusbilderInnen wie auch für künftige Auszubildende. Von 1991 bis 2006 war sie als Wirtschaftsberaterin und Projektleiterin tätig.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.87 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lieferung: sofort (an Lager)

  • Ohne Vorwissen loslegen, mit Freude einfach einsteigen
  • Elektronik- und Programmiergrundlagen verstehen und anwenden
  • Spannende und vollständige Projekte realisieren; kompletter Beispielcode zum Download inklusive


So basteln Sie gezielt drauf los ...

Hallo Welt! Steigen Sie einfach ein Welche Arten von Prozessoren gibt es? Was ist ein Mikrocontroller? Was sind die Eigenschaften des Arduino und welcher Arduino ist der richtige für Sie? Auf all dieser Fragen gibt das Buch konkrete Antworten.


Erweiterter Horizont: Schalten und Programmieren Nach einer Einführung in die Entwicklungsumgebung beginnen Sie unter Anleitung mit der Programmierung in C. In Verbindung mit den Grundlagen der Elektronik bauen Sie erste Schaltungen und steuern diese.


Grenzenlos! Realisieren Sie eigene Ideen An immer komplexeren Bastelprojekten vertiefen Sie Ihr Wissen in der Programmierung und dem Schaltungsbau und sind schon bald in der Lage, die vorgegebenen Beispiele um eigene Ideen zu bereichern.



Aus dem Inhalt:

  • Prozessoren, Mikrocontroller und Co.
  • Die Hardware des Arduino im Detail
  • Benötigte Elektronik-Grundlagen
  • Entwicklungsumgebung und Programmiergrundlagen in C
  • Zahlreiche Beispielprojekte mit vollständigem Schaltungsaufbau und Programmcode
  • Entscheidungshelfer
  • Nachbau der Frontbeleuchtung von K.I.T.T
  • kommunizierende Arduinos
  • Pflanzen-Pflegeautomat
  • Erste Schritte in der Heimautomation



Über den Autor:


Benjamin Kappel, studierter Elektrotechniker und Arduino-Enthusiast, absolviert zurzeit den Masterstudiengang Informationstechnik/Technische Informatik an der Universität Rostock.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 1.22 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Grundlagen, Technologien, Planung, Hardware, Software und technische Umsetzung
  • Das SmartHome mit KNX, DALI, 1-Wire, EnOcean und Linux-Server
  • Gewerkeübergreifende Vernetzung: Beleuchtung, Beschattung, Heizung, Sicherheit, Türkommunikation, Multimedia usw.
  • Inkl. Automation mit HomeServer, Raspberry Pi, Cubietruck und vollständigem Praxisszenario


Solides Fundament: Grundlagen, Planung, Hard- und Software
Ob Haus, Wohnung, Um- oder Neubau: Sie erhalten umfassendes Know-how für die kostengünstige Planung und Umsetzung Ihrer Projekte mit KNX und DALI. Inkl. allen zentralen Themen von Technologien und Standards über den Entwurf eigener Logikfunktionen bis hin zu Software und Verkabelung!

"The Sky is the Limit" - Ihr SmartHome einfach smarter
Von A wie "Audio-Server" bis Z wie "Zutrittskontrolle" - hier sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt! Von Fernsteuerung und Energiemanagement über aufwendige Licht- oder Multimedia-Installationen bis hin zu Heimsicherheit und Brandschutz ist alles dabei.

Einfach geschickt: Nach Masterplan arbeiten
Mit dem durchgängigen, modularen Praxisszenario sind Sie für alle Fälle optimal gerüstet. Schritt für Schritt begleitet Sie das Buch bei der technischen und baulichen Ausgestaltung ganz nach Ihren persönlichen Wünschen und finanziellen Vorgaben. Und sicher werden Sie die praktischen Tipps z. B. für die Arbeit mit verschiedenen Gewerken bald nicht mehr missen wollen.


Aus dem Inhalt:

  • Alle Grundlagen: Elektrik, intelligente Gebäudetechnik, Vernetzung, Programmierung, Linux-Administration
  • Konzepte, Standards, Vorgehensweisen und Planung
  • Benötigte Werkzeuge und Materialien
  • Komplette Ausstattung: Sensoren, Aktoren, Antriebe, Schnittstelle, Gateways, Logik-Maschinen u.v.m.
  • Zentrale Software: ETS, Home Server Experte, Kodi, MPD u. v. m.
  • Multi-Room-Audio, Heimkino und Netzwerk aufbauen
  • Kostenlos automatisieren: eibd, linknx, OWFS, OpenHAB, FHEM, SmartHome.p
  • Visualisierung/Steuerung: per Raum-Controller, Touch-Panel PC, Smartphone oder Web-Browser
  • Heimsicherheit mit Alarmanlage, Kameras und Zutrittskontrolle
  • Telefon, Türkommunikation, Intelligente Haushaltsgeräte, Smart Metering u. v. m. einbinden
  • Geldwerte Einkaufstipps und sofort einsetzbare Praxislösungen


Über den Autor:

Stefan Heinle ist Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik und begeisterter Heimautomatisierer. Er arbeitet als Leiter im Bereich Software-Plattformen für sicherheitskritische embedded-Systeme in der Luftfahrt.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 2.18 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Ohne Vorwissen einsteigen und eigene Projekte umsetzen
  • LED, Elektromotor, Sensor: Typische Bauteile und Schaltungen steuern
  • Mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen erfolgreich Elektronik-Projekte realisieren; aktuell zum Raspberry Pi 3

Learning by doing

1."Stay positive" - Elektronik für Bastler
Kennen Sie schon URI und PUI, die zwei besten Freunde des Elektronikers? Hier lernen Sie alles Wissenswerte über Strom, Einheiten, Transistoren, Schaltpläne und was sonst noch dazugehört. Spass mit Spannung garantiert!

2."Get connected" - Pi anschliessen und steuern
Nachdem Sie die Basics zu GPIO, I²C, Breadboard, SPI und UART kennen, geht es ans Eingemachte: Sie schliessen Schalter, Motoren, Sensoren und Co. an Ihren Pi und steuern die Welt, wie sie Ihnen gefällt.

3."Plug & Play" - spannende Projekte
Ein Display anschliessen? Den Pi zum Funken bringen? Oder gleich ein Türkontrollsystem mit RFID-Karten aufbauen? Setzen Sie Ihr frisches Elektronikwissen mit spannenden Praxisprojekten in die Tat um!


Aus dem Inhalt:

  • Strom, Spannung, Widerstand: Elektronik-Grundlagen
  • Die GPIO-Pins
  • Datenblätter und Schaltpläne verstehen
  • LEDs, Taster, Spannungswandler
  • Elektronische Bauteile: Spulen, Transistoren und Co.
  • Motoren ansteuern
  • Sensoren und Wandler
  • Steuern per I²C-Bus
  • Spannende Bastelprojekte - Schritt für Schritt erklärt!

Über die Autoren:

Christoph Scherbeck, Jahrgang 1985, ist gelernter Mechatroniker und Maschinenbautechniker sowie begeisterter Raspberry-Pi-Bastler. Als Bestsellerautor zum Raspberry Pi hat er sich bereits einen Namen gemacht.

Daniel Kampert, den viele Leser von seinem sehr erfolgreichen Einstieg zum Raspberry Pi kennen, arbeitet in der Entwicklung der Firma Jenoptik Robot GmbH. Nach seinem Fachabitur in Automatisierungstechnik absolvierte er eine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme. Berufsbegleitend absolviert er derzeit ein Studium zum Master of Engineering im Bereich Elektrotechnik. Der begeisterte Bastler entwickelt beruflich wie privat elektronische Schaltungen und programmiert für diverse Plattformen wie Raspberry Pi, Atmel AVR.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.69 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Einfach einsteigen, kein Vorwissen erforderlich
  • Spannende Bastelprojekte zum Nachbauen
  • Inkl. Grundlagen der Elektronik und Einführung in Python
  • Aktuell zu Raspberry Pi 2; alle Programmbeispiele zum Download


Mit Spass und Spannung:

Life of Pi - aber ohne Schiffbruch!
Wie ist der Raspberry Pi aufgebaut, wie bringen Sie ihn mit Betriebssystem und im Netzwerk zum Laufen, wie wird er zum Media Center mit Handy-Fernbedienung? All das lernen Sie schrittweise hier.

Aller Anfang ist root
Kaum kennen Sie den allmächtigen Benutzer root und die Linux-Steuerung über Texteingabe, werden Sie in einer echten Programmiersprache texten: Python. Damit werden Sie und Ihr Pi zum Chef im Ring.

Hochspannung geniessen: mit wenigen Volt!
GPIO, UART, I²C? Mit Python, dem vermittelten Elektronikwissen und wenigen Bauteilen erwecken Sie die kryptischen Abkürzungen zum Leben! Sie schicken z.B. Daten an den Pi, statten ihn mit einer Uhr aus, schiessen Fotos und lernen, eigene Ideen umzusetzen.


Aus dem Inhalt:

  • Betriebssystem installieren
  • Linux-Starter-Kit: GUI, Software, Benutzer
  • Die Konsole nutzen
  • OpenElec und Kodi: Musik hören und Filme sehen
  • Fernbedienung: Mediacenter mit Android-Handys steuern
  • Die Pi-Kamera: Videostreams und Zeitrafferaufnahmen
  • Von der Variable zur Schleife:Python-Einführung
  • Makers A und O:Elektronikwissen auffrischen
  • Projekte mit Schnittstellen:GPIOs, UART, I²C
  • Für Wagemutige: Kurzer Überblick über Windows 10 für den Pi


Über den Autor:

Daniel Kampert arbeitet in der Entwicklung der Firma Jenoptik Robot GmbH. Nach seinem Fachabitur in Automatisierungstechnik absolvierte er eine Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.77 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • EDV-Grundlagen, Programmierung, Netzwerke
  • Praxisorientiertes Lehr- und Nachschlagewerk
  • Für Fachinformatiker der Bereiche Anwendungsentwicklung und Systemintegration

IT-Grundlagen von A bis Z

1. Grundlagen von IT und Betriebssystemen verstehen
Alles, was Sie über die mathematischen und technischen Voraussetzungen von Computern, Dateiformate und -verwaltung, Betriebssystemaufbau und die Praxis von Windows, Linux und macOS wissen müssen.

2. Netzwerktechnik in Theorie und Praxis
Mit der vollständigen Einführung in die Begriffswelt der Netzwerke und TCP/IP, die Einrichtung von Servern unter Windows und Linux sowie den Einsatz von Serverdiensten sind Sie für alle Anwendungsfälle gerüstet.

3. Programmieren lernen und Datenbanken einsetzen
Legen Sie die theoretischen Grundlagen für die Programmierung eigener Anwendungen und lernen Sie, was es auf sich hat mit Algorithmen, Datenstrukturen, Objektorientierung und Datenbanken.
Erstellen und gestalten Sie Websites
Lernen Sie die Grundlagen der Website-Programmierung mit HTML5, CSS3, PHP und JavaScript kennen und erstellen Sie eine REST-API und -Clients.

4. Erstellen und gestalten Sie Websites
Lernen Sie die Grundlagen der Website-Programmierung mit HTML5, CSS3, PHP und JavaScript kennen und erstellen Sie eine REST-API und -Clients.
Aus dem Inhalt


Überblick IT-Ausbildung

  • Grundbegriffe der Informationstechnik
  • Mathematische und technische Grundlagen
  • Hardware und Betriebssysteme, Datenbanken
  • Windows, Linux, macOS - Grundlagen und Praxis
  • Netzwerktechnik und -praxis, IT-Sicherheit
  • Programmierung in C, Java und Python
  • Algorithmen und Datenstrukturen
  • Mobile Development für iOS und Android
  • Software-Engineering
  • Internet- und Webtechnologien
  • Aktuelle Themen: z. B. HTML5, CSS3, jQuery, Scrum, Cloud Computing, Swift, Python 3

Über den Autor:

Sascha Kersken arbeitet seit vielen Jahren als Softwareentwickler sowie als Trainer für EDV-Schulungen in den Themengebieten Netzwerke und Internet, interaktive Medien und Programmierung. Er hat zahlreiche Fachbücher und Artikel zu verschiedenen IT-Themen geschrieben.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 2.54 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Ohne Vorwissen einfach einsteigen
  • Alle relevanten Programmier-, Elektronik- und Hardwaregrundlagen
  • Ferngesteuerte und autonome Modelle selbst bauen
  • Mit vollständiger Liste der benötigten Teile, druckbaren Vorlagen für das Auto-Chassis und allen Programmierbeispielen zum Download


Let the Good Times Roll ...

1. KfZ-Lehrlinge aufgepasst: die Grundlagen
Sie lernen alle benötigten Hardware- und Elektronik-Grundlagen kennen. Vom Raspberry Pi inkl. Kamera- oder GPS-Modul bis hin zu den verbauten Motoren und den optimal geeigneten Rad-Typen für das Auto. Und natürlich ist eine Linux-Einführung für den erfolgreichen Start an Bord.

2. Alles wird sich fügen! Das Auto bauen
Hier wird selbst geschraubt! Lego, Acrylglas oder Pappe: Sie entscheiden, welches Chassis Sie verwenden möchten und bauen es nach Anleitung. Aufbau des Fahrwerks, Einbau der Elektronik und Verkabelung aller Komponenten: Hier sehen Sie, wie es geht!

3. Programmierung - mehr als an der Oberfläche kratzen!
Kein Roboter-Auto ohne Steuerung: Hier steigen Sie selbst ohne Vorkenntnisse einfach in die Programmierung ein. Alle Steuerungsprogramme werden in der für Kinder geeigneten Programmiersprache Scratch entwickelt, bevor sie dann Schritt für Schritt in Python überführt werden. So umfährt Ihr ferngesteuertes oder autonom fahrendes Roboter-Auto Hindernisse mit Leichtigkeit ...


Aus dem Inhalt

  • Die elektronischen Komponenten kennenlernen: Raspberry Pi, Kamera- und W-LAN-Modul, Motoren, Step-Down-Converter, Ultraschall-Sensor, GPS-Empfänger u. v. m.
  • Die benötigten Werkzeuge im Überblick: Lötkolben, Dritte Hand und Co.
  • Elektromotoren im Detail
  • Chassis basteln, Fahrgestell montieren, Elektronik verbauen
  • Grundlagen der Elektrizitätslehre und Verkabelung der elektronischen Komponenten
  • Den Raspberry Pi in Betrieb nehmen, Linux-Grundlagen verstehen
  • Einführung in die Programmierung mit Scratch und Python
  • Auto-Steuerung: via W-LAN fernsteuern oder vollständig autonom
  • Liste der benötigten Elektronik-Komponenten sowie alle Steuerungsprogramme zum Download


Über den Autor:

Ingmar Stapel studierte technische Informatik und ist aktuell im internationalen Bankenumfeld als IT-Projektleiter tätig; daneben beschäftigt er sich seit Jahren intensiv mit dem Raspberry Pi und der Robotik. Dieses Wissen teilt er gerne auf Vorträgen zum Thema Robotik mit Interessierten aus der Bastler-Szene. Auf seinen privaten Blogs schreibt er ausserdem zu vielen aktuellen Techniktrends und berichtet von seinen Reisen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.66 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

In leicht verständlichen Schrittanleitungen werden Sie in alle grundlegenden Funktionen eingeführt. Sie gehen direkt in die Praxis und nehmen die Ersteinrichtung Ihres Macs vor. Sie machen sich mit der Benutzeroberfläche sowie dem Finder vertraut. Sie richten Ihren E-Mail-Account ein, surfen mit Safari durchs Internet, nutzen die Fotos-App für bleibende Erinnerungen und lernen die Assistentin Siri sowie weitere Mac-Neuerungen kennen.


Aus dem Inhalt:

  • Die Ersteinrichtung Ihres Macs
  • Schreibtisch und Finder
  • Systemeinstellungen - das ist sinnvoll
  • macOS Sierra und die Sprachassistentin Siri
  • E-Mails, iMessage und Safari
  • Musikgenuss mit iTunes und Apple Music
  • Mit der Fotos-App Bilder bearbeiten
  • Wissenswertes zum App Store
  • Backup mit TimeMachine


Über den Autor:

Hans Peter Kusserow: "Schon seit über 10 Jahren beschäftige ich mich mit dem Mac und allem, was damit in Verbindung steht. Ich war lange Zeit selbst als Produktmanager in einem Verlag tätig und habe hier neben anderen spannenden Themen bereits mehrere Buchtitel zum Mac umgesetzt. Seit nunmehr zwei Jahren bin ich als freier Mactrainer selbstständig, als solcher beschäftige ich mich nun den ganzen Tag über mit meinem Lieblingsthema, gebe Kurse zu Mac, iPad, iPhone und Co., helfe bei Anwendungsproblemen und schreibe Bücher zu Themen rund um den Mac. Bis heute habe ich den Umstieg auf den Mac noch nicht bereut, im Gegenteil ich freue mich jeden Morgen, wenn ich meinen Mac hochfahre und an ihm arbeiten darf. Ich hoffe, dass ich auch andere mit meinem Enthusiasmus anstecken kann."

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.99 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

Wenn Sie endlich wissen möchten, ob Sie wirklich einen 4.0-GHz-Quad-Core-Prozessor benötigen, ein Add-on im Internet installieren sollen, oder einfach neugierig sind, was hinter Streaming, Twitter & Co. steckt - dieses Wörterbuch spricht Ihre Sprache und hilft Ihnen über alle Verständnishürden im digitalen Alltag hinweg.


Von Add-on bis ZIP - endlich wissen, was es ist!

  • Über 1.700 Fachbegriffe aus dem digitalen Alltag
  • Alle Abkürzungen zum schnellen Nachschlagen
  • Über 600 Abbildungen zu Geräten, Anschlüssen, Programmen
  • Basiswissen Tastatur, Maus und Touchscreen
  • Grundwortschatz Computerbedienung Englisch- Deutsch
  • Aussprachehinweise im Anhang


Über den Autor:

Dr. Rainer Hattenhauer
ist Physiker und arbeitet hauptberuflich als Lehrer für Mathematik, Physik und Informatik. Er publizierte bereits Bücher und Video-Trainings zu den Themen Linux / Open Source, Betriebssysteme und Videobearbeitung. Sein besonderes Anliegen ist es, ganz normalen Anwendern komplexe Themen verständlich zu machen und IT-Trends aus dem Bereich der Geeks, Nerds und Gadgets unter das gemeine Volk zu bringen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.63 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Alle Grundlagen verstehen und Wissenslücken schliessen
  • Mit vielen Beispielen, Knobeleien, Übungen und Lösungen
  • Formale Sprachen, Algorithmen, Encoding etc. ohne Mühe
  • Ideal zum Selbststudium

Vorbereitung aufs Studium

1. Alle Grundkonzepte
Wissen Sie, wie eine CPU arbeitet oder wie viele Bits ein Gigabyte ausmachen? Können Sie einen Algorithmus notieren oder ihm ansehen, ob seine Laufzeit "quadratisch wächst"? Nach der Lektüre sicher. Vorab genügen praktische Kenntnisse im Büchersortieren (und natürlich -lesen), Interesse am Fach und etwas Lust, zu knobeln.

2. Alles in Butter für den Start
Schliessen Sie Wissenslücken, die Ihnen im Studium das Leben schwer machen könnten. Die Autoren kennen typische Verständnishürden und gehen gerade die schwierigen Themen mit Schwung und didaktischem Feingefühl an.

3. Alles zum Mitmachen
Der Computer kann erst einmal ausgeschaltet bleiben - um einen Algorithmus zu entwerfen, in formale Sprachen einzusteigen oder die Grundlagen der Verschlüsselung zu verstehen, reichen Papier, Bleistift und dieses Buch. Eine Aufgabe, die Sie ohne Vorkenntnisse lösen können, führt in jedes Thema ein. Am Ende der Kapitel geben Übungen mit Lösungen Ihnen die Sicherheit, alles verstanden zu haben.


Aus dem Inhalt

  • Algorithmen und ihre Komplexität
  • Formale Sprachen
  • Rechnerarchitektur
  • Betriebssysteme und Compiler
  • Wichtiges aus der Mathematik
  • Reguläre Ausdrücke
  • Verschlüsselung
  • Grundlagen der Softwareentwicklung
  • Objektorientierte Programmierung
  • Wie werde ich Informatiker

Über die Autoren:

Arne Boockmeyer hat Informatik am Hasso-Plattner-Institut studiert. Er befasst sich mit der Didaktik des Faches und bietet in seiner praktischen Arbeit Schülern einen Einstieg in die Programmierung und in das Fach Informatik. Es macht ihm Spass, dabei Grundkonzepte auch ohne Computer zu vermitteln.

Philipp Fischbeck ist ebenfalls Informatiker am Hasso-Plattner-Institut und erfahrener Vermittler des Faches. Aus Schülerlaboren und der Arbeit mit Studienanfängern kennt er typische Hürden beim Einstieg in die Programmierung ebenso wie zu Beginn des Studiums.

Stefan Neubert hat ebenfalls Informatik am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam studiert und, gemeinsam mit den anderen Autoren, Schülern die Grundkonzepte der Informatik nähergebracht. Schüler wie Leser schätzen seine verständliche Sprache und anschaulichen Beispiele - vor allem dann, wenn es anspruchsvoller wird.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.78 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Einfach einsteigen, kein Vorwissen erforderlich; für Maker von 9 bis 99
  • Alle Grundlagen: Arduino-Programmierung, Elektronik und Robotik
  • Einen eigenen Roboter bauen und schrittweise um neue Fähigkeiten erweitern

Der Weg zum eigenen Roboter

1. "Wir sind die Roboter" - Grundlagen kennenlernen
Welche Arten von Robotern gibt es? Wie funktioniert der Arduino und wie nehmen Sie ihn in Betrieb? Welches Werkzeug benötigen Sie und was, wenn Sie eventuell zum Lötkolben greifen müssen? Konkrete Antworten auf all diese Fragen und viele Praxistipps finden Sie hier.

2. "Meine Logik ist fehlerfrei" - Den Roboter bauen und steuern
Von Variablen über Schleifen bis zur Steuerung der Ein- und Ausgänge des Arduino vermittelt Ihnen das Buch die Programmierung von Grund auf. So gerüstet montieren und programmieren Sie den Roboter nach Anleitung, lernen alle seine Komponenten kennen und absolvieren Ihre erste Robo-Fahrstunde!

3. "I'll be back!" - So machen Sie Ihren Roboter autonom
Sie bringen Ihrem Roboter bei, mit Sensoren bspw. Hindernisse zu erkennen und zu vermeiden oder diese zu zählen. Ausserdem werden Ihnen Anregungen gegeben, den Roboter zu erweitern, z. B. um zuverlässig Auskunft zu geben, wie weit Hindernisse entfernt sind, wie lange sein Akku hält u. v. m.


Aus dem Inhalt

  • Einführung in die Robotik: Roboter-Typen, Roboter-Hardware u. v. m.
  • Einführung in Arduino: Hardware, Software, Inbetriebnahme
  • Benötigte Werkzeuge, richtige Verdrahtung, Löten & Co.
  • Programmiergrundlagen: Variablen, Kontrollstrukturen, Funktionen, Hilfe im Fehlerfall
  • Einführung in die Elektronik: LEDs, Schalter, Taster, Sensoren, Aktoren, Arduino-Shields, Piezo, Servos und Motoren
  • Den Roboter aufbauen und testen
  • Fahrstunde für den Roboter: Grundrichtungen, Zickzack- und Kreisfahrten; inkl. Hindernisvermeidung
  • Weiterführende Ideen


Über den Autor:

Markus Knapp ist Leiter der Deskside & Network Services eines grossen Unternehmens in Hannover und beschäftigt sich seit vielen Jahren privat leidenschaftlich mit Robotik und Software-Entwicklung.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.77 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • Grundlagen verstehen, spannende Projekte umsetzen
  • Schnittstellen des Pi, Schaltungsaufbau, Steuerung mit Python
  • Erweiterungen für den Pi: Gertboard, PiFace u. a. in Hardware-Projekten einsetzen
  • Aktuell zu allen Versionen inkl. Raspberry Pi 3B+ und Zero W!

Basteln? Ja! Und wie

1. Mit diesen Grundlagen werden Sie Alles-Erfinder
Sie lernen den Raspberry Pi und Linux von Grund auf kennen, steuern ihn via Desktop und Terminal, nutzen ihn als Medien-Center und automatisieren schon bald erste Vorgänge mit Shell-Scripts.

2. Planen, schalten und programmieren
Nach einer Einführung in die Schnittstellen des Pi sowie alle wichtigen Erweiterungsboards und Sensoren lernen Sie, ihn mit eigenen Python- oder C-Programmen zu steuern. Crashkurs für Programmierung und Elektronikwissen inklusive.

3. Der Grundstein für Ihre Projekte
Zwei linke grüne Daumen, aber Lust auf eigene, automatisiert gehegte Tomaten? Fitness-Tracker auslesen? Ein autonomes Auto? Per RFID Türen öffnen, mit DVB-T den Luftraum überwachen? Der Umsetzung Ihrer Ideen auf Basis der Beispielprojekte sind kaum Grenzen gesetzt!

Aus dem Inhalt
  • IDen Raspberry Pi kennenlernen: Kauf und Inbetriebnahme, Betriebssysteme; aktuell zu Raspbian Stretch
  • Ihr Medien-Center: der Raspberry Pi mit Kodi, OpenELEC, Plex und als DLNA-Server
  • Hardware-Grundlagen: Elektrotechnik-Crashkurs, Werkzeuge, Zusatzgeräte u. v. m.
  • Sensoren, Servo- und Schrittmotoren, LEDs, Bussysteme, Displays
  • Gertboard, PiFace, Raspberry-Pi-HATs, HiFiBerry-Audio-System
  • Programmierung: Python, bash, C, Java und PHP mit dem Raspberry Pi
  • Projekte: Viele spannende Projekte für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • Servocam, Fitness-Tracker, Luftraumüberwachung, FM-Transmitter, Heimautomation u. v. m.
  • Fingersensor, OLED-Display, ePaper-Display, Feinstaubmessgerät

Über die Autoren
Dr. Michael Kofler studierte Telematik an der TU Graz; seit seinem ersten Kontakt mit dem Raspberry Pi lässt ihn dieser Minicomputer nicht mehr los.

Charly Kühnast, Jahrgang 1973, veröffentlicht bereits seit dem vierzehnten Lebensjahr Fachartikel, Kolumnen und Glossen zu IT-Themen und ist Raspberry-Pi-Fan der ersten Stunde.

Christoph Scherbeck, Jahrgang 1985, ist begeisterter Raspberry-Pi-Bastler. Er ist gelernter Mechatroniker und Maschinenbautechniker.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.30 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft

  • E-Mails, Dateiablage, Aufgaben- und Terminverwaltung im Griff
  • AutoTexte, Schnellbausteine, Dokumentvorlagen, Tastenkürzel u. v. m.
  • Mit zahlreichen Tricks für ein erfolgreiches Zeitmanagement

Aus dem Inhalt

  • Digital entrümpeln und dauerhaft Ordnung halten
  • Suchen und Finden mit System
  • Die E-Mail-Flut beherrschen
  • Aufgaben, Projekte und Termine geschickt planen
  • Quicksteps, Verteilerlisten und Filter in Outlook nutzen
  • Excel-Tabellen schneller ausfüllen und gekonnt ausdrucken
  • Vorlagen für DIN-Briefe erstellen
  • Dokumentvorlagen auf das Corporate Design anpassen
  • Präsentationen mit Formatvorlagen im Griff
  • Teamwork: Terminabsprachen, Dateiversionen, Protokolle
  • Troubleshooting beim Drucken
  • Effektive Shortcuts für Windows und alle Office-Programme u. v. m.

Über die Autoren
Mareile Heiting ist seit über zwei Jahrzehnten als IT-Autorin tätig und hat seither zahlreiche Bücher und Artikel für namhafte Fachmedien veröffentlicht. Sie ist u. a. spezialisiert auf die Themen Windows und Microsoft Office. Ihre Leser schätzen ihr Talent, selbst schwierige IT-Themen für Einsteiger verständlich darzustellen. Die erfahrene Autorin weiss: "Nicht nur Berufsanfänger, sondern auch gestandene Büroarbeitskräfte kämpfen mit so manchen Stolperfallen bei der Bedienung des Computers. Dabei gibt es einfache und schnelle Rezepte, die einem den Büroalltag ungemein erleichtern."

Carsten Thiele arbeitete nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre über 15 Jahre als Controller in einem internationalen Technologiekonzern. Seit 2010 unterstützt er als selbstständiger Berater Unternehmen u. a. beim Aufbau und der Optimierung von Controllingprozessen und entwickelt die notwendigen Datenstrukturen. Der Experte für Microsoft Excel versteht es ausgezeichnet, Nutzern, die mit der Tabellenkalkulationssoftware noch nicht ganz so vertraut sind, die vielfältigen Möglichkeiten zur Datenanalyse und -auswertung verständlich nahezubringen.

Versandinfo: PostPac Priority

Versandgewicht: 0.30 Kg
Der Versand erfolgt als "PostPac Priority" der Schweizerischen Post ausschliesslich an Adressen in der Schweiz/Lichtenstein.

Lagerinformation: ausverkauft